Anschrift Praxis

Zentrum für psychische Gesundheit
Romanstraße 7-9 - 80639 München
Telefon: 089 - 27 27 53 0
Telefax: 089 - 27 27 53 27
Kontaktformular >HIER<

SPRECHZEITEN >HIER<

In der psychiatrischen Sprechstunde unserer Praxis wird das gesamte Spektrum psychiatrischer Erkrankungen behandelt, sowohl Psychosen, Depressionen, manisch-depressive Erkrankungen, Demenzerkrankungen und deren Begleitsymptomatik, Angst- und Panikstörungen, Persönlichkeitsstörungen (z.B. Borderline-Persönlichkeitsstörung), als auch andere psychoreaktive Störungen (z.B. Somatisierungsstörungen, somatoforme Schmerzstörung, Burnout-Syndrom) oder psychische Störungen durch psychotrope Substanzen (z.B. Alkoholismus).

Ein Schwerpunkt wird hierbei auch in der Angehörigenarbeit gesehen.

Die Behandlung erfolgt mittels moderner, nebenwirkungsarmer Medikamente (nach dem Grundsatz „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“), kombiniert mit stützenden Gesprächen.

Ergänzend oder anstatt dieser medikamentösen Therapie erfolgt die Behandlung depressiver Störungen, Angststörungen und psychosomatischer Störungen in unserer Praxis auch mittels verhaltenstherapeutischer Psychotherapie (begrenzte Therapieplätze).

Darüber hinaus besteht eine umfangreiche Zusammenarbeit mit über 30 psychologischen/ärztlichen Psychotherapeuten/-innen in den Bereichen Verhaltenstherapie/Traumatherapie, DBT, tiefenpsychologische und analytische Psychotherapie.

Ausnahme: keine Kinder- und Jugendpsychiatrie, keine Substitutionsbehandlung

Besonderheiten

Unser Team führt gutachterliche Untersuchungen und Stellungahmen für unterschiedliche Kostenträger oder Institutionen durch. Verkehrspsychologische Gutachten („Führerscheingutachten“) werden nicht durchgeführt.

Wir verfügen über große Erfahrung in transkultureller Psychiatrie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen